Petition "Seelische Heilung im Gesundheitssystem- Europamodell" Thüringen 2016


Petition Thüringen 2016 | Startseite

Petition seelische Heilung im Gesundheitssystem- EuropamodellSeminarleiter

Am 18. Mai 2016 reichte ich, Volker Schmidt, im Thüringer Landtag die Petition „Seelische Heilung im Gesundheitssystem- Europamodell“ ein. Ziel meiner Bitte war es, in Zusammenarbeit mit dem Freistaat Thüringen verschiedene Konzepte meines Europamodells in Kindergärten, Schulen, Behörden, Gefängnissen zu erproben.


Petition Antrag | PDF

Petition Seelische Heilung im Gesundheitssystem- Europamodell

Petition Antwort | PDF

Antwort Petition Seelische Heilung im Gesundheitssystem- Europamodell

Anlage zur Onlinepetition

Anlage zur Onlinepetition Seelische Heilung im Gesundheitssystem- Europamodell
Als Anlage zur Onlinepetition hatte ich eine PDF (65 Seiten) beigefügt.


Petition Vorgeschichte | 2012-2017

Es gibt eine Vorgeschichte zur Petition „Seelische Heilung im Gesundheitssystem- Europamodell“. Die begann in 2012, als ich mich vergeblich an die Bundesregierung wandte. In 2013 wandte ich mich an die Thüringer Landesregierung. Es setzte sich fort durch meine Teilnahme am Thüringer Innovationspreis 2013 mit meinem Europamodell.




Artikel zur Petition

Geld oder 60 Tage Gefängnis

Derzeit versucht das Land Thüringen noch, das Europamodell durch Ignoranz bzw. die Justiz zu verhindern. Für mein Verbrechen, Menschen vor dem sicheren Tod zu bewahren und unkontrollierbares Chaos verhindern zu wollen, wäre ich im Jahr 2016 für 60 Tage ins Gefängnis, hätte ich einen Strafbefehl nicht bezahlt.
Diese Lösungen will aber niemand haben. Schlimmer noch: Behörden in Thüringen tun alles, damit die innovativen Änderungen zum Wohle des Ganzen verhindert werden.


Supergau- das unkontrollierbare Chaos

Stellen Sie sich einen Meteoriten vor. Der Meteorit ist im Anflug auf die Erde. Alle sehen ihn und hoffen, er fliegt vorbei. Das tut er aber nicht. Er schlägt voll ein. Unkontrollierbares Chaos entsteht. Chaotische Ordnungszustände entstehen, werden die Reformen …


Solizuschlag, Länderfinanzausgleich, EU-Gelder machen bequem

Reformunwilligkeit in Thüringen- viele kleine Fürsten Reformunwilligkeit in Thüringen ist groß. Das wird nicht nur mit der Petition zum Europamodell, sondern auch an der aktuell scheiternden Gebietsreform in Thüringen deutlich. Ich vermute, Reformunwilligkeit liegt an der Geschichte Thüringens mit seiner …


Ablasshandel der Ärzte- Gefahr für Demokratie und Friede

Ärzte verdienen am Ablasshandel Ärzte könnten ihre Patienten in der Patientenberatung darauf hinweisen, dass in der schulmedizinischen Therapie nur Symptome behandelt und bei bereits bestehenden Krankheiten (gleich welcher Art und Schwere) zusätzlich epigenetische Ursachen beseitigt werden müssen. Das passiert aber …


Steuern, Sozialabgaben für Unternehmen + Arbeitnehmer werden steigen

Steuern + Sozialabgaben für Arbeitnehmer und Arbeitgeber müssen steigen Weil Politik Reformen blockiert, werden Steuern und Sozialabgaben in den nächsten Jahren explodieren. Ablasshandel der Ärzte und dessen Folgeschäden müssen ja irgendwie finanziert werden. Niemand will, dass Ärzte arbeitslos werden oder …


Diktatur Schulmedizin- Reformen im Gesundheitssystem unerwünscht

Diktaturen beseitigen Störenfriede- Strafbefehl bezahlt In Diktaturen werden Störenfriede beseitigt, welche das System bedrohen. Weil wir in einer Diktatur der Schulmedizin leben, versuchte der Staat in meinem Fall die Beseitigung eines lästigen Wettbewerbers durch Unterstellung einer Straftat. Als ich mich …


Todesurteile und Massensterben in Pflegeheimen

Petitionsausschuss vom Thüringer Landtag fällte faktisch Todesurteile Die kurzfristig gravierendste Folge der Antwort vom Petitionsausschuss des Thüringer Landtages auf meine Petition „Seelische Heilung im Gesundheitssystem- Europamodell“ ist die Bestätigung der Todesurteile für hunderttausende schwer kranke Menschen. Parallelen zum Holocaust im …


Synergetik- Warum Thüringer Politik Chaos in Europa die Tore öffnet

Synergetik ist eine Strukturwissenschaft (Chaostheorie). Thüringer Politiker öffnen mit der Entscheidung des Petitionsausschusses zum Europamodell unkontrollierbarem Chaos in Europa Tür und Tor. Unkontrollierbares Chaos hat katastrophale Folgen für Menschen, Volkswirtschaften und den Frieden in der EU. Warum das so ist, …


Großer Schaden für Thüringen, Deutschland und EU

Finanzieller Schaden- Kosten steigen statt zu sinken Statt Kostensenkungen verursacht Thüringer Politik durch Entwicklungsverweigerung Kostensteigerungen. Weil Politik weiterhin nur an Symptomen herumdoktort, explodieren in den kommenden Jahren aufgrund der Verschiebung der Alterspyramide Sozialausgaben. Die Milliarden an Euros müssen Unternehmen, Steuer- …





Logo Europamodell